Hochhitzebestände Lacke für industrielle Anwendungen

Die BONDUPAL®-Reihe von LÖRKEN-LACKE umfasst eigenentwickelte Speziallacke für unterschiedliche hoch hitzebeständige Anwendungen bis 600°C.

 

Der BONDUPAL® Silikon-Decklack LN 9400 wird angewendet zur Konservierung von heißen Rohrleitungen, Abgasleitungen, Schornsteinen und anderen heißen, hitzebelastbaren, hitzebelasteten oder auch plötzlicher Hitze ausgesetzten Oberflächen metallischer oder nichtmetallischer Herkunft. Bei BONDUPAL® handelt es sich um einen bei Raumtemperatur lufttrocknenden, schwarz-pigmentierten Decklack mit einer Temperaturbeständigkeit bis 600°C.

 

BONDUROL® R 1012 ist ein klassischer Hitzeblech-Konservierer, der eine alufarbige anorganisch-organische Kombinationsschicht für hitzefesten Korrosionsschutz bei besonders beanspruchten Metallteilen wie Auspuffrohren, Blechschornsteinen, Back- bzw. Hitzeblechen etc. ergibt.

 

Ebenfalls zunächst lufttrocknend wird der volle Korrosionsschutz durch die Temperatureinwirkung der jeweiligen Verwendung bzw. Anwendung erreicht. Beginnend bei 250°C wird eine silberhelle Schutzschicht erreicht, die sodann Temperaturen von bis zu 600°C standhält. Diese Schutzschicht ist gleichermaßen wasser-, öl- und benzinfest, streusalzbeständig und entsprechend resistent gegen Reinigung mit Dampfstrahlern, aber auch gegen Rauchgase, HCL und schweflige Säuren.

Die AntiStick-Beschichtung für mehr Produktivität

Mit unserer AntiStick-Beschichtung läuft die Produktion in Backstraßen reibungslos. Und auch in punkto Wiederaufbereitung der Backformen lassen unsere AntiStick-Beschichtungen keine Wünsche offen.

 

Die besonderen Vorzüge hochhitzebeständiger Lörken-Lacke liegen in der speziellen Zusammensetzung und der eigenen Produktionstechnik, die in jahrzehntelanger Erfahrung ständiger Optimierung unterzogen wurden.

Durch diese kontinuierliche Weiterentwicklung der Lacke und die Anpassung an neue industrielle Produktionsprozesse ist Lörken-Lacke auch in diesem Bereich ein Partner für Ihre Anforderungen.

 

Gerne informieren wir Sie ausführlich und stellen wir Ihnen auf Wunsch kostenlose Proben zur Verfügung. Selbstverständlich steht Ihnen unser anwendungstechnische Abteilung auch für eine individuelle Beratung zur Seite. Nehmen Sie bitte hier Kontakt mit uns auf!